Sekundarstufe 1

Sprachenfolge

Ab der 4. Klasse bis zum Abitur wird Englisch, ab der 6. Klasse bis zur 10. Klasse wird Französisch unterrichtet. Im FOS-Zweig (11. und 12. Schuljahr) können die Schülerinnen freiwillig Französisch als zusätzliches Fach belegen. Im Abiturzweig (11. und 12. Schuljahr) wählen die Schülerinnen zwischen Französisch und Chemie. Die Belegung beider Fächer ist aus stundenplantechnischen Gründen leider nicht möglich.

Interessierten Schülerinnen bietet die Fachschaft Französisch in Zusammenarbeit mit dem Institut français d’Égypte à Alexandrie die Organisation der DELF-Prüfung an. Mit dem Institut français bieten wir für verschiedene Niveaus die Teilnahme an den Prüfungen für die Erlangung des international gültigen DELF-Diploms an.

Adadeya

In folgenden Fächern werden interne Prüfungen (eine pro Halbjahr) geschrieben: Deutsch, Mathematik, Naturwissenschaften (Chemie, Biologie, Physik), Informatik-Technologie, Kunst und Englisch. Diese Prüfungen werden von den Fach-/Klassenlehrern entworfen und von der ägyptischen Behörde

Zudem schreiben die Schülerinnen drei Prüfungen extern mit den anderen Schulen: Arabisch und arabische Schrift, Arabische Heimatkunde und Religion.

Für das Schulsystem ist es wichtig, dass die Schülerinnen die Prüfungen bestehen. Sonst müssen Nachprüfungen geschrieben werden, um eine Versetzung in die Klassenstufe 10 zu garantieren.

Am Ende des Schuljahres finden Klassenkonferenzen statt, in denen von den Lehrern, Klassenlehrern und der Schulleitung pädagogische Entscheidungen für die Zuordnung FOS / Abitur getroffen werden. Maßgeblich für die weitere Schulbildung ist der Notenschnitt aber auch die persönlichen Wünsche der Schülerinnen.

Christina Schatz

Christina Schatz, Beraterin der Unterstufe

unterstufenkoordinator@dsb-alexandria.de

Roger Natterer

Roger Natterer, Mittelstufenberater

mittelstufenkoordinator@dsb-alexandria.de